Value Fondsstrategien

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT VVK VALUE FONDSSTRATEGIEN

Mit dem Value Anlagekonzept hat Warren Buffett sein sagenhaftes Vermögen gemacht. Seine Anlageideen werden seit Jahren weltweit von namhaften Fondshäusern übernommen. Die Haus der Werte AG bietet die VVK Value Fondsstrategien der VVK AG, Teufen an. Diese übernimmt die weltbesten Value Fonds und packt sie in fünf transparente VVK Value Fondsstrategien. Damit bilden die weltweit besten Value Fonds die Grundlage für die Ergänzung der Vermögensverwaltung der Haus der Werte AG.

Einige dieser Value Fonds waren bisher nur Grossanlegern, Banken, Versicherungen und Pensionskassen zugänglich. Dank dem nachweisbaren Erfolg mit diesen Fonds und entsprechenden Anfragen bei den Anbietern und der Depotbank sind nun bereits Investitionen ab CHF 100/Mt und Einmaleinlagen ab CHF 10’000 in diese sehr attraktiven Anlagen möglich.

Der Value Ansatz investiert in Aktien und Obligationen, welche an der Börse kurzfristig billiger gehandelt werden, als der wirkliche Wert der Unternehmen in deren Bilanzen ist. Seit 1926 war diese Anlagepolitik durchschnittlich immer mehrere Prozentpunkte über dem vergleichbaren Börsenindex. „Bereits im Einkauf liegt der Gewinn“ (Zitat Warren Buffett). Den Franken für fünfzig Rappen kaufen, titelte die NZZ in ihrem Artikel (NZZ 08.03.2012).

So funktioniert das Value Anlagesystem

An der Börse werden unzählige verschiedene Werte gehandelt: Aktien, Währungen, Rohstoffe, Technologien, uvm. Dabei gibt es Unternehmen, die von den Analysten bestens bewertet werden. Es gibt aber auch Unternehmen, die von den Analysten unterbewertet sind. Das bedeutet, dass die Preise für ihre Aktien niedriger sind als der eigentliche Unternehmenswert. Auf solche unterbewertete Unternehmen haben sich die so genannten Value Fonds spezialisiert.

Die Grafik zeigt, wie der Value Fondsmanager Aktien und Obligationen für seine Fonds findet. Anhand eines persönlichen Kriterienkataloges prüft er die Unternehmensbilanz. Erfüllen die Bilanzpunkte seine Kriterien, dann berechnet er die Sicherheitsmarge zwischen dem aktuellen Börsenkurs (schwankende Kurve) und dem von ihm auf Grund der Bilanz errechneten wahren Wert (Innerer Wert) des Unternehmens. Ist die Sicherheitsmarge für ihn hoch genug, dann kauft er die Aktie oder Obligation und wartet mit einem Verkauf ab, bis der Kurs wieder steigt.

Die aktuelle Performance unserer Fondsstrategie

Die Fondsnamen in den untenstehenden Factsheets sind anonymisiert. Sobald Sie Kooperationspartner der Haus der Werte AG sind, erhalten Sie gerne eine offene Fondsliste, auf Wunsch sogar monatlich.

Disclaimer

Disclaimer

Diese Informationen stellen weder eine Beratung noch eine Empfehlung für ein bestimmtes Finanzprodukt dar. Sie begründen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Erwerb einer Fondsstrategie. Massgeblich sind allein die Angaben der jeweiligen Factsheets. Diese sind kostenlos bei der Haus der Werte AG, Hauptstrasse 53, 9053 Teufen, erhältlich. Investitionsentscheide dürfen ausschliesslich auf der Basis dieser Factsheets gefällt werden, wobei der Anleger seine Risikofähigkeit berücksichtigen muss. Das Factsheet enthält eine Beschreibung der wesentlichen, mit der Anlage verbundenen Risiken. Potentielle Anleger müssen sich bewusst sein, dass auch bei einer sorgfältigen Auswahl von Finanzprodukten in jedem Falle das Risiko eines Totalverlustes des investierten Betrages besteht. Eine detailliertere Risikoaufklärung erfolgt anlässlich eines persönlichen Beratungsgesprächs. Die Haus der Werte AG gibt keinerlei Garantien bezüglich der Eignung dieser Fondsstrategien für einen bestimmten Anleger.

Diese Website oder dies Factsheets ersetzen keine sorgfältige Beratung durch einen kompetenten Anlageberater oder Finanzberater. Der Abschluss einer Fondsstrategie sollte nur auf Grundlage der vollständigen Verkaufsunterlagen erfolgen.

Die steuerliche Behandlung beim Zeichner ist von seinen persönlichen Verhältnissen abhängig und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. Dem jeweiligen Factsheet ist zu entnehmen, inwieweit der Vertrieb der Fondsstrategie unzulässig oder eingeschränkt ist (z.B. Beschränkungen für bestimmte Rechtsordnungen oder ausländische Personen).

Die Haus der Werte AG vermittelt die Fondsstrategie nur anlässlich eines kostenfreien persönlichen Beratungsgesprächs. Wenn Sie Interesse an diesem Anlageprodukt haben und es Ihren Kundinnen und Kunden ebenfalls anbieten möchten, informieren wir Sie gerne bei einem unverbindlichen Termin über eine Kooperation mit der Haus der Werte AG.

Wenn Sie Interesse an diesem Anlageprodukt haben und es Ihren Kundinnen und Kunden ebenfalls anbieten möchten, informieren wir Sie gerne bei einem unverbindlichen Termin über eine Kooperation mit der Haus der Werte AG.

Hier erhalten Sie Informationen zur Koorperation mit der Haus der Werte AG

Please wait...
© Haus der Werte AG 2017
Show
 
 

Kontaktaufnahme +41 71 333 46 65